Clemens Kühn; Rhythmus; DIN A5; 40 S.; Mai 2022; 1. Auflage

 

Vorwort

 

Höhe, Dauer, Lautstärke, Klangfarbe (die instrumentale oder stimmliche Färbung) gelten als die Haupteigenschaften eines Tones. Das erscheint selbstverständlich. Doch schaut man genauer hin, zeigt sich bei „Dauer“ ein merkwürdiger Widerspruch zwischen ihrer Bedeutung und ihrer Vernachlässigung in der Betrachtung und Interpretation von Musik – dort meist auf die Frage reduziert, ob sie korrekt wiedergegeben wird.
„Dauer“ bedeutet viel mehr. Aus ihr wird eine primäre Kraft von Musik, die uns körperlich ganz unmittelbar packt: der Rhythmus. „Rhythmus“ lässt sich bestimmen als eine ordnende Gruppierung gleicher oder unterschiedlicher Dauern. Die spröde Definition verrät allerdings noch nichts von den musikalischen Qualitäten. Von ihnen handelt die vorliegende Schrift, in drei Kapiteln:

  • Entdecken geht rhythmischen Merkmalen nach, und veranschaulicht sie an zahlreichen Musikstücken. Die Eigenschaften sind so angeordnet, dass sie von Grundsätzlichem zu verschiedenen Besonderheiten führen. 
    Die zwei folgenden Kapitel geben dem Entdecken die musikalische Praxis zur Seite, die Tätigkeit des Hörens und des Gestaltens:
  • Hören stellt Musikwerke für sich zusammen, als ein Angebot zum Hören, Überdenken, Besprechen. Die Werke wurden danach ausgesucht, dass sie rhythmisch charakteristisch, musikalisch attraktiv und pädagogisch passend sind. Knappe Anmerkungen zu ihnen versuchen jeweils, das musikalisch Wesentliche zu treffen.
  • Machen bringt Anregungen zu rhythmischen Aktionen, die sich mitein­ander auch zu größeren Stücken verbinden ließen. Die Aktionen wollen rhythmisches Gespür und Können schulen, rhythmische Energie und elementare musikalische Vorgänge sinnlich erleben lassen. Dazu gibt es zuvor schon, mit einem Pfeil versehen und vom Haupttext abgesetzt, wiederholt Anregungen. Denn ohne Frage ist dies der wichtigste Ansatz: „Rhythmus“ muss leibhaftig erfahren werden. Und um die angesprochenen Werke lebendig zu erleben, sind sie am Rand mit einem QR-Code versehen: Über ihn gelangt man auf YouTube zu einer empfehlenswerten Einspielung.

SiK 38: Rhythmus

Artikelnummer: 978-3-937628-17-2
8,90 €Preis
inkl. MwSt. |